Stand: 25.03.2020

Liebe Pfarreifamilie

 

Auch während der ausserordentlichen Lage – unter Einhaltung der entsprechenden Sicherheitsmassnahmen – möchten wir Sie in diesem Jahr bei der Feier der Karwoche und Ostern begleiten (vorbehaltlich Änderungen):

 

Ab Montag, dem 30.03.2020, stellen wir ein Gebetsheft mit Ideen zur Gestaltung der Karwoche und Ostern bereit (Auflage in der Kirche/ Versand auf Nachfrage auf dem Pfarramt und online: www.antoniuskirche.ch).

 

Die Kirche bleibt wie bisher fürs persönliche Gebet geöffnet (täglich 7-19 Uhr).

 

Pfr. Kemmler, Fr. Sibi und Fr. Nicolas stehen Ihnen abwechslungsweise zur Spendung des Sakraments der Versöhnung (Beichte) zur Verfügung:

  • Freitag, 27.03. und 03.04.: jeweils 17.30-19.00 Uhr (Eingang des Pfarreiheims)
  • Samstag, 28.03. und 04.04.: jeweils 16.00-17.30 Uhr (Eingang des Pfarreiheims)
  • Mittwoch der Karwoche, 08.04., 14.00-15.00 Uhr (Drive-in Beichte im Pfarrhof)
  • Karfreitag, 10.04., 10.00-12.00 Uhr (Eingang des Pfarreiheims)

 

Palmsonntag: In der Kirche liegen gesegnete Palmzweige auf – bedienen Sie sich. Zweige aus dem Vorjahr können im dafür vorgesehenen Behälter abgegeben werden.

 

Gründonnerstag: Die Möglichkeit zur Anbetung besteht tagsüber und auch nachts – bis am Karfreitag um 6 Uhr.

 

Karfreitag: Ab 15 Uhr steht das Kreuz zur Verehrung in der Kirche. Die Kreuzverehrung kann mit einer Verneigung, einer Kniebeuge o.Ä. erfolgen – NICHT jedoch durch Berührung etc.

 

Karsamstag: Der Tabernakel bleibt leer; die Türen stehen offen.

 

Ostersonntag:

  • Das Allerheiligste ist von 10-17 Uhr zur Anbetung ausgesetzt.
  • Von 10-17 Uhr kann in der Kapelle die Osterkommunion empfangen werden. Wir laden Sie ein, sich im persönlichen Gebet darauf vorzubereiten. Zugang erfolgt nur über die Kirche. Bitte beachten Sie die Einlassregelung am Eingang der Kirche.
  • Von 10-17 Uhr können Sie Heimosterkerzen beziehen. Sie werden beim Haupteingang zur Kirche verkauft. In der Osterwoche liegen in der Kirche jeweils einige Exemplare auf; eine entsprechende Kasse steht bereit.

 

Wir wünschen Ihnen segensreiche Tage in der Begleitung Jesu,

euer Pfarreiteam